Schnitzel Cordon bleu

Schnitzel Cordon bleu 1

Rezeptinformationen

Kategorie: Fleischgericht

Portionen
4

Zutaten

800,00  g Schweinefleisch
100,00  g Gouda
100,00  g Schinken
3,00   Ei
150,00  g Semmelbrösel
6,00  g Paprikapulver
70,00  g Mehl
30,00  g Butter

Zubereitung

Zubereitungszeit: 30 min

  • Das Schweinefleisch (Schinken oder Rücken) in vier gleich große Fleischstücke teilen. Nach ungefähr einem Zentimeter einschneiden und nach zwei Zentimetern herunterschneiden. Die einzelnen Fleischtaschen mit einem Fleischklopfer flach klopfen und mit Kochschincken und Käse füllen.
  • In drei tiefen Tellern die Panierstraße aufbauen. In den ersten Teller die drei Eier aufschlagen, verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. In den zweiten Teller das Mehl geben und in dem dritten Teller die Semmelbrösel mit Paprikapulver (edelsüß) vermengen.
  • In einer Pfanne den Butter erhitzen.
  • Jetzt werden die Fleischtaschen paniert. Zuerst in Mehl wenden, dann durch die Eier ziehen und am Ende in der Semmelbröselmischung wälzen und etwas andrücken. Falls man eine dickere Panade möchte, nochmal durch die Eier ziehen und in den Semmelbröseln wälzen.
  • Die Schnitzel Cordon bleu vier bis sechs Minuten auf beiden Seiten goldbraun anbraten. Fertig.

Autor: De Lorenzo Gardinal Benjamin